Interessante Publikationen

Hier finden Sie ständig interessante Publikationen zu verschiedenen Themen.

   
Neue Zürcher Zeitung (NZZ)

Unser Präsident empfielt folgende Berichte in Bezug auf die Fliegerei, die er in der "Neue Zürcher Zeitschrift" gefunden hat. In manchen Fällen, wie zum Beispiel beim "Ärtzteproblem", haben wir zusätzlich noch andere Presseinfos zum selben Theme und/oder ein kleines Dossier hinzugefügt:

Proband Parmelin: Neue Zürcher Zeitung vom 17.03.2017, Seite 15.

Bei Pizzas hört die Liebe auf: Neue Zürcher Zeitung vom 16.03.2017, Seite 27.

Füchslein stoppt Airbus A380: Neue Zürcher Zeitung vom 06.03.2017, Seite 15.

Verschwinden von MH370: Neue Zürcher Zeitung vom 03.03.2017, Seite 50.

Bürokratieüberflug: Neue Zürcher Zeitung vom 22.02.2017, Seite 11.

Der freie Raum: Neue Zürcher Zeitung vom 13.10.2016, Seite 27.

Unter diesem Link finden Sie eine Reihe von Artikeln die die NZZ in letzter Zeit über den Flugplatz Zürich publiziert hat.

Drohne gefährdet Linienflugzeug Neue Zürcher Zeitung vom 07.08.2016, Seite 3
Die Revision des Bundesgesetzes über das Post- und Fernmeldewesen (kurz: BÜPF) ist nicht mit derjenigen zum Nachrichtengesetz zu verwechseln, über die wir am 25. September 2016 abstimmen werden.

Mit dem BÜPF wird die persönliche Freiheit eines jeden Bürgers und Bürgerin sowie diejenige der Geschäftswelt einmal mehr massiv durch eine u.a.  wahl- und ziellose Ausdehnung der Überwachung des Internetverkehrs eingeschränkt. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Wir kennen alle, wie sich das im Alltag auswirkt. Das letzte die Luftfahrt betreffende Beispiel – die neuen Regeln zur obligatorischen Selbstanzeige der Piloten – ist erst wenige Wochen alt. Dieses unkontrollierte Wachstum an staatlicher Überwachung und Kontrolle muss gestoppt werden, sonst ist der Tag, an dem wir – mit der Begründung der für alles herhaltenden «Sicherheit» - alle Flüge mit einem Logger aufzeichnen und diese Aufzeichnungen dann dem Staat zur Kontrolle einschicken müssen, nicht mehr fern. Kombiniert mit der Selbstanzeigepflicht wären wir dann die perfekten, unter totaler staatlicher Kontrolle stehenden, gläsernen Piloten. Wenn Sie glauben, dass werde doch in der Schweiz nicht möglich sein, zeigt die Praxis, dass es gewisse Bereichen der Luftfahrt gibt, die ganz ähnlich schon kontrolliert werden.

Sollten Sie das entsprechende Referendum unterstützen wollen, so müssen Sie schnell reagieren: Die Referendumfrist gegen das entsprechende Bundesgesetz läuft bereits am 7 Juli 2016 ab.  Hier finden Sie Unterschriftenlisten zum Herunterladen oder als Alternative können Sie es auch direkt Online unterstützen.

Folgender Artikel aus der NZZ vom 22. Mai 2016 ist uns aufgefallen "Es gibt zu viele Juristen, die keine Ahnung von der Welt haben". Zwar geht es ist hier nicht direkt um die Fliegerei, aber es ist aufschlussreich aus erster Hand zu erfahren, wie Juristen ticken bzw. kaum etwas vom realen Leben in der Ausbildung erfahren. Da kann jeder sich ein eigenes Bild über entsprechende Erfahrungen mit Juristen in den verschiedenen Bereichen des Lebens machen.
Stationäre Massnahme für Co-Piloten Neue Zürcher Zeitung vom 10.05.2016, Seite 22
Neue Garde tritt im Airline Geschäft an und Pilatus-Chef Schwenk droht mit Austritt aus Dachverband aus der Neuen Zürcher Zeitung vom 08.05.2016, Seite 29 sind leider nicht kostenfrei zu finden. Dafür kann der Link bei TravelNews benutzt werden um eine Kurzfassung dieser Artikel gratis zu erhalten
Pilatus-Chef Schwenk droht mit Austritt aus Dachverband
Keine Entschädigung bei Südanflügen Neue Zürcher Zeitung vom 08.04.2016, Seite 20
Ermittlungen gegen Piloten Neue Zürcher Zeitung vom 27.03.2016, Seite 8
Ritalin für Regulierer
Neue Zürcher Zeitung vom 31.03.2016, Seite 27
Rascher weg von der Landepiste Neue Zürcher Zeitung vom 23.03.2016, Seite 21, sie dazu auch den nächsten Link:
Schnellabrollwege für Flughafen Zürich vom UVEK am 22.03.2016 erteilt
Flugplätze im Massanzug Neue Zürcher Zeitung vom 23.03.2016, Seite 17
SP stützt Aviatikbranche Neue Zürcher Zeitung vom 19.03.2016, Seite 24
Swiss-CEO lobbyiert in Berlin für neue Flugrouten Neue Zürcher Zeitung vom 18.3.2016, Seite 19
Das Problem Arztgeheimnis
Der Flughafen macht auf gut Wetter Neue Zürcher Zeitung vom 12.3.2016, Seite 23

 

Andere interessante Links

Rede Peter Müller Tiflis
Eine bemerkenswerte Rede von BAZL-Direktor Peter Müller gegen die Überregulierung und Stärkung der Eigenverantwortung der Piloten
   
  Weather Related Avation Hazard
Sehr informativ. Dies ist kein offizielles Dokument der WMO (World meteorological organization)
   
  Hindsight11
Unter anderem über die verletzung des Luftraumes.
Diese kostenlose Veröffentlichung von Eurocontrol, in elektronischer Form oder gedruckt auf
Papier, kann auch über diesen Link abonniert werden.

 

NZZ am Sonntag vom 08.05.2016, Seite 29

News aus erster Hand

RSS-Feed abonnieren

07.06.2017

GV 17-18.06.2017 in Sion
Unsere 53. Generalversammlung findet am 17.-18. Juni 2017 in Sion statt. Bitte unbedingt per Formular anmelden, weil sowohl die Organisation der Parkplätze (Militärflugplatz) als auch die Rahmenprogramm Organisation nicht von dem Sekretariat übernommen wird.
Weiterlesen...

Unsere Partner

Die AOPA-Switzerland ist Partner der European Business Aviation Convention & Exhibition, EBACE 2017 (22.-24. Mai, Genf). Dadurch profitieren unsere Mitglieder von einem reduzierten Ticketangebot (- $100 ).
Weiterlesen...